Skip to main content

Yourfone Allnet Flat Tarife

Yourfone ist eine Tochter des Mobilfunkunternehmens Drillisch. Die Drillisch GmbH hat auf dem deutschen Markt eine Vielzahl von Discount-Anbietern unter einem Dach vereint. Dazu gehören unter anderem WinSim und Callmobile. Drillisch macht einen Umsatz von mehren Hundert Millionen pro Jahr allein auf dem deutschen Markt – Yourfone ist also durch einen erfahrenen Konzern gestützt. Was aber haben die Tarife des günstigen Anbieters zu bieten, und wie gut ist die Yourfone Netzqualität?

Yourfone Tarife im Überblick





Bei Yourfone erhalten Kunden eine Auswahl aus den klassischen Discount-Angeboten. Es gibt die Wahl zwischen einem Grundtarif und All-Net-Flats. Im Grundtarif werden neben einer monatlichen Grundgebühr lediglich die verbrauchten Daten und Einheiten berechnet. Die Post-Paid-Monatsabrechnung eignet sich hier vor allem für Personen, die nur sehr wenig telefonieren.

Vieltelefonierer sind mit einer All-Net-Flat bestens beraten. Denn hier ist es möglich, unbegrenzt in alle Netze zu telefonieren. Wird die Flat mit einem passenden Datenpaket ergänzt, ist der Tarif perfekt auf das eigene Telefonverhalten zugeschnitten.

Anhand der letzten Telefonabrechnung lässt sich einsehen, wie viel man im Monat telefoniert und wie viele Daten verbraucht werden. Auch wann und in welche Netze man am häufigsten telefoniert, lässt sich auf der Rechnung erkennen. So ist es möglich, den passenden Tarif zu erhalten.

Wechseltarife und Angebote

Es gibt keinen allgemeinen Wechselbonus von Yourfone. Wer als Neukunde einen Vertrag mit Yourfone unterzeichnet, kann seine alte Rufnummer mitnehmen. Das verursacht in der Regel Kosten von rund 30 Euro. Diese Kosten lassen sich durch einen speziellen Wechselbonus reduzieren. Der Bonus von bis zu 20 Euro wird nicht immer angeboten, sondern nur zeitlich begrenzt im Rahmen von Sonderangeboten und Rabatten.

Bevor man den passenden Tarif von Yourfone wählt, sollten also alle Möglichkeiten genau betrachtet werden. Neben dem richtigen Netz und einem ausreichenden Grundtarif also auch immer ein Auge auf die aktuellen Angebote werfen.

Mit welchem Netz telefonieren Yourfone Kunden?

Die SIM-Karten von Yourfone wählen sich je nach Tarif in unterschiedliche Netze ein. Da der Anbieter kein eigenes Netz betreibt, greift er sowohl auf das O2-Netz, als auch auf das D2-Netz zurück. Das D2-Netz wird durch Vodafone betrieben. Das O2-Netz gehört Telefonica. Das Unternehmen ist auch Inhaber von E-Plus. Über das National Roaming ist es möglich, dass sich die SIM-Karte automatisch in das bessere Netz einwählt.

Bundesweit befindet sich das D2-Netz im direkten Vergleich an zweiter Stelle, direkt hinter dem D1-Netz von der Telekom. Damit kann es in allen wichtigen Bereichen überzeugen:

  • Sprachqualität
  • Netzabdeckung
  • Datenübertragung

E-Plus bietet für die Sprachqualität ähnlich gute Resultate. Leider muss man hier in ländlichen Regionen Abstriche bei der Netzabdeckung machen. Das gilt auch für die Internetverbindungen. Daher sind die verschiedenen Yourfone-Tarife unterschiedlich teuer. Die Vodafone-Angebote sind ein wenig hochpreisiger. Welcher Tarif für den individuellen Gebrauch am besten ist, hängt von der Netzabdeckung der Region ab.

Tipp

Auf den Webseiten von E-Plus und Vodafone lässt sich überprüfen, wie gut oder schlecht die Netzdeckung in der eigenen Umgebung ist. Dafür stehen kostenlose Tools zur Verfügung. Lediglich die Adresse eingeben und die Netzabdeckung einsehen. Wer zwar in der Großstadt wohnt, aber viel auf dem Land unterwegs ist, sollte dies unbedingt in seine Tarifwahl einbeziehen.

Gibt es LTE-Tarife von Yourfone?

Der Übertragungsstandard der Zukunft ist ohne Frage LTE. Und dies wissen auch die deutschen Netzbetreiber. Daher wird an allen Ecken daran gearbeitet, das LTE-Netz bundesweit auszubauen. Natürlich sind auch Vodafone und Telefonica fleißig dabei, jede Ecke des Landes mit dem schnellen Datenübertragungsstandard auszustatten.

Auch hier gilt, das Vodafone besser daherkommt als E-Plus. Yourfone bietet LTE-Tarife an. Die Datenpakte erlauben eine Übertragungsrate von bis zu 50 Mbit/s. Bevor man ein LTE-Paket bucht, unbedingt die Abdeckung in der eigenen Region checken. Außerdem ist es wichtig, dass das Mobilfunkgerät den schnellen Datenstandard nutzen kann. Einige ältere Modelle sind dazu noch nicht in der Lage.

Yourfone Kundenmeinungen

Yourfone hat sich mittlerweile einen Namen damit gemacht, einen sehr guten Kundenservice zu liefern. Dies betrifft alle Bereiche. Nicht nur am Telefon, sondern auch schriftlich kann man einen sehr guten Service erwarten. Darüber hinaus ist das Team von Yourfone unentwegt auf der Suche nach Kunden, die an der Front durchs Netz gegangen sind und nun in Foren versuchen, Hilfe zu finden.

Ein Punkt, der von vielen bemängelt wird, ist das fehlende Angebot für Smartphones und Tablets. Da die Nutzer mit dem Kundenservice so zufrieden sind, würden sie sich wünschen, einfach alles unter einem Dach abwickeln zu können.

Yourfone Kontaktdaten

Für einen schriftlichen Kontakt oder das Einsenden von Kündigungsschreiben ist Yourfone unter der folgenden Adresse zu erreichen:

Drillisch Online AG

Wilhelm-Röntgen-Str. 1-5

63477 Maintal

Auf der Webseite findet sich ein Kontaktformular. Die Anfragen werden derzeit innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Für eine direkte Mail gibt es die Adresse kundenservice@yourfone.de.

Die 24-Stunden Hotline ist an sieben Tagen in der Woche erreichbar. Unter der Telefonnummer 061817074083 steht das Team der Drillisch AG bereit. Zu guter Letzt können die Mitarbeiter auch über die sozialen Plattformen wie Facebook und Twitter kontaktiert werden.

 


Ähnliche Beiträge


Bitte bewerten Sie Yourfone Allnet Flat Tarife


Du hast eine Frage oder eine Meinung zu Yourfone Allnet Flat Tarife Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*