Skip to main content

Allnet Flat mit bis zu 10GB Datenvolumen

Eine Allnet Flatrate ist ein bestimmter Handytarif, der ein unbegrenztes Telefonieren in alle Mobilfunknetze sowie das deutsche Festnetz ermöglicht. Am Ende eines Monats bezahlen Smartphonenutzer für diesen Service einen festgelegten Betrag, der unabhängig von den telefonierten Minuten berechnet wird. Im Regelfall schließt eine Allnet Flatrate ebenfalls das uneingeschränkte Versenden von SMS sowie das Surfen im Internet ein.

Die 10 besten Allnet Flat Tarife mit bis zu 10GB Datenvolumen




Für wen eignet sich eine Allnet Flat?

Eine Allnet Flat eignet sich für all die Smartphonenutzer, die ihr Handy überdurchschnittlich häufig nutzen. Aktuellen Statistiken zufolge beläuft sich der monatliche Durchschnittsverbrauch auf monatlich etwa 150 Minuten lange Telefonate, das Versenden von 82 SMS sowie ein Datenvolumen von 261 MB an Datenvolumen. Wer diese Zahlen deutlich übersteigt oder beispielsweise überhaupt keinen Festnetzanschluss mehr besitzt, trifft mit einer Allnet Flat eine gute Wahl. Außerdem ist eine Allnet Flatrate die passende Option für alle Handynutzer, die regelmäßig in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren.

Wer sollte auf eine Allnet Flat mit 10 GB zurückgreifen?

Eine Allnet Flat mit 10 GB ist für echte Power User geeignet, die überall und permanent im Internet surfen. Wer von besonderen Services wie der Videotelefonie oder dem Streaming von Musik regelmäßig Gebrauch macht, kommt mit einer Flatrate einschließlich 10 GB auf seine Kosten. Ein Tarif mit einem Datenvolumen dieses Ausmaßes ist die richtige Option für Vielnutzer, die alle technischen Finessen ihres Smartphones in hohem Maße ausschöpfen möchten. Vom regelmäßigen Herunterladen von Apps über die Nutzung von Messengerdiensten bis hin zur Inanspruchnahme von Video-Live-Streams – bei all diesen Anwendungen beweisen Allnet Flatrates mit 10 GB ihre Stärke.

Wer bietet alles eine Allnet Flat mit 10 GB an?

Wer sich für eine Allnet Flat mit einem Datenvolumen von 10 GB entscheidet, schöpft aus verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Ein verhältnismäßig günstiger Anbieter ist Simply, der ein Datenvolumen von 10 GB über das O2 Netz zur Verfügung stellt. Ein Tarif mit dem gleichen Datenmaximum ist über den Provider Ay Yildiz buchbar. Fällt die Wahl auf Verträge dieses Mobilfunkanbieters mit oder ohne Laufzeit, sind Smartphonebesitzer im Netz von E-Plus unterwegs. Weiterhin besteht für Power User die Möglichkeit, Verträge mit Vodafone, DeutschlandSIM, McSIM, hellomobil, der Telekom oder O2 abzuschließen. All diese Provider stellen Allnet Flatrates mit einem Datenvolumen von bis zu 10 GB bereit, die das Surfen im Internet sowie die Telefonie im Netz der Telekom, Vodafone oder O2 ermöglichen. Einzelne Angebote der Mobilfunkspezialisten sind äußerst unterschiedlich – nicht nur in Bezug auf die Preise, sondern ebenfalls auf die Vertragslaufzeiten.

Fazit

Es ist nicht schwer, einen Anbieter zu finden, der einen Tarif mit einem Datenvolumen von 10 GB bereitstellt. Allerdings ist die Buchung eines derartigen Tarifangebots ein Luxus, der bei einigen Providern mit vergleichsweise hohen Gebühren verbunden ist. Dennoch sind all die Smartphonebesitzer mit einem derartigen Tarif gut beraten, die auf die Vorzüge einer Telefonie- und SMS-Flat nicht verzichten möchten. Wer das Internet am eigenen mobilen Gerät häufig im Powermodus nutzt und sich Besonderheiten wie dem Anschauen von Filmen bedient, findet mit einer Allnet Flat mit 10 GB die passende Lösung. Bei häufiger Nutzung ist der langfristige Abschluss einer Allnet Flatrate mit dieser Datenmenge definitiv die richtige Entscheidung.


Ähnliche Beiträge