Skip to main content

klarmobil Allnet Flat Tarife

Klarmobil ist ein Komplettanbieter und befindet sich am Markt der Mobilfunk-Discounter. Im September 2005 ging die Firma an den Start und etablierte sich rasch auf diesem Sektor. Vorwiegend auch deswegen, weil Klarmobil die Netze mehrere Betreiber auf einmal benutzt. Die GmbH ist eine Tochtergesellschaft der mobilcom-debitel GmbH.

Als Klarmobil 2005 seine ersten Angebote veröffentlichte, galt dieses Unternehmen als einer der ersten Komplettanbieter am Markt. Angeboten werden mittlerweile Prepaid Tarife, Internet, Freiminuten und Allnet Flat Tarife. Der Vorteil an Klarmobil ist zudem, dass Kunden den Vertrag an mehreren Standorten abschließen können. Beispielweise im Einzelhandel (Saturn etc.), über die Hotline oder im Online Shop. Durch die direkte Anbindung im Einzelhandel erhalten Kunden auch eine persönliche Beratung vor Ort.

Klarmobil Tarife im Vergleich




LTE-Verfügbarkeit von Klarmobil

LTE ist nach wie vor nicht flächendeckend ausgebaut, deswegen gibt es immer wieder Orte, wo LTE nicht funktioniert. Auch wenn Klarmobil schnelles Surfen verspricht, bedeutet dies nicht, dass es überall möglich ist. Da LTE über das O2-Netz angeboten wird, wird es kaum zu Ausfällen kommen, vor allem nicht im städtischen Bereich, wo der Ausbau schon sehr flächendeckend ist.
Falls Sie noch einen alten Vertrag von Klarmobil besitzen, können Sie eventuell die LTE-Option nachtragen lassen. Informieren Sie sich direkt beim Anbieter. Außerdem sollten Sie vor Vertragsabschluss feststellen, ob LTE im jeweiligen Tarifpaket angeboten wird. Bei den Tarifen All-Net-Spar-Tarifen gibt es nämlich Einschränkungen.

All Net Tarife bei Klarmobil

Bei Klarmobil telefonieren Sie in dem Netz, wo es Ihnen am liebsten ist. Die günstigste Spar Variante erhalten Sie beispielsweise im O2 Netz. Sie möchten eine perfekte Sprachqualität? In dem Fall ist das D1 Netz der Telekom die bessere Variante für Sie.
All Net Tarife bedeutet, dass Sie alles All Inklusive erhalten. Anrufe zum Festnetz oder zu anderen Mobiltelefonnetzen sind inkludiert. Auch eine Datenflatrate ist in den jeweiligen Tarifen ist enthalten. Entweder 250 MB, 500 MB oder 1 GB. Die Datenübertragungsrate liegt bei 7200 Kbit/s. Wird das Volumen aufgebraucht, drosselt Klarmobil auf 64 Kbit/s.

Achtung: Ein LTE Netz oder eine Multi SIM sind in den Allnet-Spar-Flat Tarifen nicht enthalten. Wer keine Vertragslaufzeit wählt, bezahlt 5 Euro mehr pro Monat. Und das unabhängig vom jeweiligen Tarif. Zurzeit gibt es beispielsweise die All Flat im D-Netz um 12,85 Euro statt um 18,85 Euro. Inkl. 1000 MB Datenvolumen, FLAT Telefonie und 9 Cent pro SMS. Bei so viel Auswahl macht es Sinn sich immer tagesaktuell zu erkundigen welche Angebote gerade vorhanden sind. Generell liegen die Tarife im günstigen Bereich und für alle, die ab und zu telefonieren, SMS schreiben und unterwegs surfen, ist das ein Detail, das sich bezahlt macht.

Informationen zum Klarmobil Roaming

Achten Sie darauf, dass nach wie vor Roaming Gebühren im EU-Ausland verrechnet werden. Wenn eine Reise ansteht, sollten Sie vorab abklären, ob Ihr Allnet Tarif auch eine Auslandstelefonie Flatrate beinhaltet. Das gilt für Gespräche ins Ausland oder im Ausland. Informieren Sie sich hierzu rechtzeitig, weil es manchmal notwendig ist bzw. sinnvoll erscheint das Roaming zu aktivieren.

Zudem gibt es Allnet Flat Tarife, die weltweit inkludiert sind und solche, die nur in der EU gelten. Sobald Sie sich im Ausland befinden, erhalten Sie im Regelfall eine Sms mit den jeweiligen Tarifdetails. Achten Sie zudem darauf, dass sich manche Smartphones automatisch in andere Netze einwählen und es somit zu Mehrkosten kommen könnte.

Klarmobil – Das sagen die Kunden

Kunden sind mittelmäßig begeistert vom Service. Glaubt man den Internet Einträgen, soll es Probleme bei der Kündigung geben und man wartet längere Zeit in der Hotline. Auch bemängeln manche Kunden die Netzverfügbarkeit. Wobei dies immer Abhängig vom jeweiligen Tarif bzw. Anbieter ist. Dementsprechend ist es schwer, hier genauere Angaben zu machen. Wie üblich, gibt es nur selten Lob, deswegen sollten Sie sich selbst ein Bild davon machen, ob Sie mit diesem Anbieter zufrieden sind oder nicht. Längere Wartezeiten sind bei anderen Anbietern leider mittlerweile auch normal. Dafür gibt es günstige Tarife und da müssen die Anbieter Einsparungen wagen.

Tip: Vorab einen Flex Vertrag wählen, den Sie schnell kündigen können. So bleibt Ihnen einiges erspart, falls Sie doch nicht zufrieden sind.


Ähnliche Beiträge


Bitte bewerten Sie klarmobil Allnet Flat Tarife


Du hast eine Frage oder eine Meinung zu klarmobil Allnet Flat Tarife Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*